Pressemitteilungen

Team TOUR 2014 am Start

Der 14. März wurde sehnlichst erwartet: Die zwölf Fahrerinnen und Fahrer des Team TOUR powered by BULLS konnten endlich ihre Team-Rennmaschinen und die Team-Ausrüstung in Empfang nehmen. Die große Materialübergabe fand wie im letzten Jahr bei der ZEG in Köln statt. Nach einer kurzen Führung durch das hochmoderne Lager und die Produktions- und Ausstellungsräume kam die Bescherung: ZEG-Marketingleiter Franz Tepe übergab die zwölf individuell angepassten BULLS-Teamräder. Die leichten Carbon-Renner vom Typ BULLS Alpine Hawk Team sind mit Shimanos elektrischer Top-Gruppe Dura Ace Di2 mit hydraulischen Scheibenbremsen bestückt. Die speziellen Laufräder haben vorne Steckachsen und sind mit den neuen Schwalbe One Wettkampfreifen bestückt. Zum weiteren Equipment gehören alle wichtigen Bekleidungsteile von Paul Lange & Co Teamline, Schuhe von Shimano, Helme und Brillen von UVEX und der neue Top-Computer von Sigma ROX 10.0 GPS. In einer Woche startet das Team ins Trainingscamp mit Rad International und 1place nach Mallorca. Die TOUR-Equipe kann es kaum erwarten, auf die ersten gemeinsamen Ausfahrten zu gehen.